Samstag, 29. September 2007

Rückblick auf Messehighlights

* Messestand von Google, Styria und Österreich
diese Stände haben sich dadurch ausgezeichnet, dass sie genau die Philosophie des Unternehmens umgesetzt haben. Die Tageszeitung "Österreich" hat durch hervorragende Standbetreuer geglänzt.
* Robert Menasse
Er hat die Messe kritisch hinterfragt und vor allem auf den unerträglichen Lärm hingewiesen.
* Vorstellung der Fankonzepte für Fussball EM 2008
Hier könnten österreichische Unternehmen ordentlich mitnaschen und sich einen Teil des Kuchens sichern. Public Viewing ist das große Thema. Weit mehr Zuseher werden die Spiele in irgendwelchen Gastgärten, in der Nähe von Riesenleinwänden, als in den Stadien selbst verfolgen.

Resümee: Aussteller waren nicht zufrieden. Dem Veranstalter ist es nicht wirklich gelungen ausreichende interessante Kunden in die Hall zu locken. Das Medieneche ist jedoch sehr groß gewesen.

cogitation - idea

Anna und Franz Wieser

Suche

 

Nachrichten

Corse : après avoir été reçu à...
Reçus par Edouard Philippe pour une « prise...
22. Jan, 21:55
Ce qu’il faut retenir de l’offensive turque dans...
La Turquie a lancé une opération militaire...
22. Jan, 21:44
US shutdown to end as Senate strikes deal
The US government shutdown is set to end after the...
22. Jan, 21:30

Besucher seit 1.10.2006

Status

Online seit 4474 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Mrz, 00:09

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Büro
Diplomarbeit
Frankreich
Marketing
Tagebuch
Video ON Demand
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren